Weiterbildung > Seminarangebot > Passivhaus-Planer-Kurs

 

Passivhaus-Planer-Kurs

Der aktuelle Kurs wird in Kooperation mit dem Passivhaus Institut in Darmstadt veranstaltet. Er beinhaltet ein 3 - Tägiges E-Learning sowie einen 7-Tägigen Präsenzkurs beim Passivhaus Institut in Darmstadt.

 

Termin: In Planung

 

Übersicht und Anmeldung auf der PHI Website

 

Paketpreis für die komplette Buchung des gesamten Kurses:

1.975 EUR/reduziert ab 1.135 EUR (inkl 19 % MwSt.)

Seminarzeiten: 9.00–17.30 Uhr

Mitzubringen: Ein eigener Laptop mit Windows und MS-Excel 2007 oder höher ist für die Teilnahme am Teil 6 PHPP erforderlich.

 

Termine + Inhalte der Kursteile >    Teilnahmebedingungen >    Anmeldung >

 

 

Zertifizierter Passivhaus-planer 2014  Zertifizierter PassivhausBerater

 

Nächster Planerkurs

Termine in Planung

jeweils 9.00–17.30 Uhr

Kursteile und weitere Seminare >

 

 

Unser Kursangebot

Kursangebot

 

 


Prüfung „Zertifizierter Passivhaus-Planer“

Die Prüfung ist nicht Teil des oben genannten Planerkurses und muss separat beantragt werden.

 

Das Passivhaus Institut (PHI) hat die Qualifizierung zum „Zertifizierten Passivhaus-Planer“ etabliert, die durch Bestehen einer Prüfung erlangt werden kann. An den vom PHI festgelegten Terminen führen wir diese schriftliche Prüfung durch.

Details zur Prüfung >

 

Unterscheidung Passivhaus-Planer und -Berater
Voraussetzung für die Zertifizierung als Passivhaus-Planer ist ein nachgewiesener Ausbildungsabschluss, der zu einer eigenverantwortlichen Planung von Gebäuden oder technischer Gebäudeausrüstung befähigt.  Wenn kein entsprechender Abschluss vorliegt, werden Prüfungsteilnehmer als Passivhaus-Berater zertifiziert.

Beispiele Zuordnung als Passivhaus-Planer:
Architekt | Innenarchitekt | Bauingenieur | Holzbauingenieur | Bauphysiker | Gebäude- und Energietechniker | Maurermeister | Zimmerermeister | Staatl. gepr. Techniker, Fachrichtung Bautechnik, Hochbau | Staatl. gepr. Techniker, Fachrichtung Sanitär-, Heizungs-, Lüftungstechnik | Staatl. gepr. Techniker, Fachrichtung Versorgungstechnik

Beispiele Zuordnung als Passivhaus-Berater:
Dipl. Chemiker | Ingenieur Elektrotechnik | Ingenieur Produktionstechnik | Ingenieur Umwelttechnik u. Ressourcenmanagement | Fachingenieur Umweltschutz im Bauwesen | Umweltingenieur | Meister f. Lüftungsanlagenbau, Gasinstallation, Wasserleitungsinstallation | Schreinermeister | Staatl. gepr. Techniker, Fachrichtung Elektronik | Energieberater | Bauzeichner | Geometer | Holztechniker Fensterbau